96 Rationalismus und Veganismus

Play

Rationalismus ist die Überzeugung, dass man nach Vernunft handeln sollte. Doch die Menschen sind weniger rational, als man denkt. Rationalismus wäre die Einstellung, immer das Vernünftige zu tun. Was heißt aber vernünftig? Sukadev behauptet, Veganismus ist die vernünftigste Sache der Welt. Warum er das denkt, und wie du dein Leben rationaler gestalten kannst indem du deine Ernährung und deinen Lebensstil auf vegan umstellst, darüber lausche dieser Podcast-Sendung. Im Yoga Vidya Wiki findest du weitere Informationen zu Rationalismus. Mehr zum Thema Vegan findest du auf unserer Veganer-Vegetarier Webseite, und im Yoga Vidya Wiki Artikel über Veganismus. Dies ist die Audiospur eines Videos, zu finden auf https://www.youtube.com/yogavidyavortrag, sowie auf http://mein.yoga-vidya.de/video. Dieser Vortrag ist Teil der Vortragsreihe zum Thema Tugenden http://wiki.yoga-vidya.de/Tugend, und auch Teil des Veganer-Vegetarier-Podcast.

Ein Gedanke zu „96 Rationalismus und Veganismus

  1. Maik

    Ich finde auch, dass es ziemlich vernünftig ist, vegan zu essen. Seitdem ich das mache hat sich sehr viel ins Positve geändert 🙂 Nachher im Bett werde ich mal in den Podcast reinhören, ich freue mich schon drauf 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.