Nahrung und ihr Einfluss auf die menschliche Psyche

Die Hatha Yoga Psychologie sagt, dass die menschliche Psyche stark beeinflusst wird von der Nahrung. Hatha Yoga spricht von sattwiger, rajassiger und tamassiger Nahrung.Das heißt, Nahrung kann erhebend, erfreuend wirken (sattwig), kann unruhig (rajassig) und träge (tamassig) machen.

Probiere es doch aus – lebe bewusst. Sei dir bewusst, wie du dich vor, während und nach dem Essen fühltst. Und esse künftig das, was dich nach dem Essen gut, leicht, liebevoll, freudevoll fühlen lässt.

 

4 Gedanken zu „Nahrung und ihr Einfluss auf die menschliche Psyche

  1. Robbie Andersen

    Hi,
    ich habe mich in den letzten Wochen ziemlich viel mit dem Thema Ayurveda auseinandergesetzt. Ich halte das Thema für sehr aufschlussreich. Ich bin an einem Gedanken und Informationsaustausch bezüglich Ayurveda interessiert.
    Meine Quellen waren bis dato dort, aber ich suche noch mehr. Danke schon mal für jede Antwort

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.